Jump to Navigation

Neue Ausgabe des GID: Biosecurity - Verantwortung wird verhandelt

(2. September 2014) Den Schwerpunkt der aktuellen Ausgabe des Gen-ethischen Informationsdienstes (GID) haben wir dem Thema „Biosecurity“ gewidmet und veröffentlichen damit auch eine Art Kommentar zu der im Mai dieses Jahres erschienenen Stellungnahme „Biosicherheit – Freiheit und Verantwortung in der Wissenschaft‟ des Deutschen Ethikrates.

Das Inhaltsverzeichnis finden Sie unter www.gen-ethisches-netzwerk.de/gid/225
Ein gutes Drittel des Heftes können Sie kostenlos online lesen. Dort können Sie das Heft auch bestellen. Das gedruckte Heft kostet je 8,50 Euro.
Ausgaben, die älter als ein Jahr sind finden Sie in der Regel vollständig freigeschaltet.
Mit besten Wünschen
Ihre GID-Redaktion