Informationen über unsere AutorInnen

Sarah Diehl arbeitet als Autorin, Publizistin und Filmemacherin zu reproduktiven Rechten im internationalen Kontext, etwa in ihrem Dokumentarfilm „Abortion Democracy: Poland/ South Africa“, in dem es um die Auswirkungen von Abtreibungsgesetzen auf die Lebensrealität von Frauen geht, oder in dem im November erschienenen Sachbuch Die Uhr, die nicht tickt über kinderlose Frauen und die Kontinuität negativer Stereotypen über sie.

Beiträge der Autorin oder des Autors