Corona-Impfstoffe

Einleitung

Die Corona-Pandemie hat die Entwicklung von Impfstoffen schnell vorangetrieben. Bereits Ende 2020 wurde europaweit der erste Covid-19-Impfstoff zugelassen, weitere folgen – darunter auch mRNA-Impfstoffe. Speziell zu diesem Thema haben wir eine Informationsbroschüre erstellt, in der wir über die neuartigen mRNA-Impfstoffe, deren Wirkung und den Zusammenhang zur Gentechnik informieren.

Text
Cover mRNA-Flyer

Neuartige mRNA-Impfstoffe

Wie viel Gentechnik steckt in den Corona-Impfstoffen?

Einige Antworten zu häufig gestellten Fragen

Jetzt kostenlos per Klick aufs Bild oder in unserem Onlineshop herunterladen! Auch als Print-Version zu bestellen!

Da diese Informationsbroschüre nur einen kleinen Einblick liefern kann, haben wir hier eine Linksammlung mit verlässlichen Informationen rund um das Thema Covid-19-Impfungen zusammengestellt.

 


Weiterführende Informationen

Allgemeine Informationen

Die Bundesregierung und das Bundesgesundheitsministerium liefern allgemeine Informationen zu Covid-19-Impfungen. Dort erfahren Sie auch, ob Sie bereits eine Impfung erhalten können und wie die Vergabe abläuft.  
Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung und das Paul-Ehrlich-Institut bieten umfangreiche Fragenkataloge mit Informationen zur Funktion, Entwicklung, Zulassung, Wirksamkeit, Sicherheit, Qualität und Verteilung von Covid-19-Impfstoffen.

Covid-19-Impfstoffe

Die Quarks-Redaktion (Westdeutscher Rundfunk) verschafft einen anschaulichen Überblick über Impfstoff-Typen, die gegen Covid-19 zum Einsatz kommen (könnten) und bespricht Sicherheitsaspekte ausführlich. Der Südwest-Rundfunk gibt mit einem kleinen, aber detaillierten Fragenkatalog Antworten zur Covid-19-Impfung mit mRNA-Impfstoffen. Außerdem werden die Eigenschaften der mRNA-Impfstoffe von BioNTech und Moderna miteinander verglichen. Das IQWiG (Institut für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen) liefert übersichtliche, detaillierte Steckbrief-Informationen zu zugelassenen Covid-19-Impfstoffen.

Nebenwirkungen von Covid-19-Impfstoffen

Die Nebenwirkungen zugelassener Impfstoffe werden in Deutschland durch das Paul-Ehrlich-Institut überwacht. Wöchentliche Sicherheitsberichte stellen dar, wie viele Meldungen über Verdachtsfälle eingingen und ordnen die Daten ein. Wer es ganz genau wissen möchte, kann das Epidemiologische Bulletin des Robert-Koch-Institutes zu Rate ziehen. Dort werden neue Erkenntnisse, offizielle Empfehlungen und wissenschaftliche Begründungen zur Covid-19-Impfung veröffentlicht.

Faktencheck

Im Internet und in den sozialen Medien ist es nicht immer leicht Falschinformationen, Gerüchte und Verschwörungstheorien herauszufiltern. Das IQWiG gibt ein paar grundlegende Tipps, die jede*r beachten sollten, der*die sich online über das Corona-Virus informieren möchte. Klarstellungen bieten auch zahlreiche, seriöse Faktenchecks wie der Youtube-Kanal M.E.G.A. des Molekularbiologen Martin Moder oder die Recherche-Projekte der CORRECTIV gGmbH, des österreichischen Department für Evidenzbasierte Medizin und Evaluation, der Tagesschau-Redaktion, des Südwest-Rundfunks, des Bayrischen Rundfunks oder des Westdeutschen Rundfunks.