Informationen über unsere AutorInnen

Hannelore Witkofski ist Behindertenaktivistin, seit Mitte der 1970er Jahre setzt sie sich kritisch mit dem Nationalsozialismus und der aufkommenden Pränataldiagnostik auseinander. Heute ist sie Mitglied bei autonom Leben in Hamburg.

Beiträge der Autorin oder des Autors

  • Der Protest muss wieder lauter werden!

    Interview mit
    Hannelore Witkofski ,

    Die Behindertenaktivistin Hannelore Witkofski kritisiert den G-BA-Beschluss Bluttests für Schwangere auf Trisomie21 zur Kassenleistung zu machen. Sie befürchtet die Ausweitung pränataler Screenings und ruft zu mehr Widerstand auf.