Informationen über unsere AutorInnen

Lilian Schubert ist Doktorandin am Lehrstuhl für Ethik in den Biowissenschaften der Universität Tübingen.

Beiträge der Autorin oder des Autors

  • Selbstbestimmung und Selbstkritik

    Von
    Lilian Schubert , 17. Januar 2007

    Vom 14. bis 15. November 2003 trafen sich über 200 WissenschaftlerInnen verschiedener Disziplinen sowie LehrerInnen, SchülerInnen, JournalistInnen und interessierte Laien am Europäischen Laboratorium für Molekularbiologie (EMBL) in Heidelberg. Dort fand die Veranstaltung "Genetics, Determinism and Human Freedom” aus der Reihe "Science and Society" statt.

  • Stammzellen: Was können wir wollen

    Von
    Gisela Badura-Lotter, Lilian Schubert , 21. März 2006

    In der öffentlichen Debatte um die Forschung an embryonalen Stammzellen steht die Hoffnung, Krankheiten heilen zu können, im Konflikt mit der dazu scheinbar notwendigen "Vernutzung" menschlicher Embryonen. Doch die bisher denkbaren Therapien sind auch aus Patientenperspektive nicht unproblematisch ­ und es gibt Alternativen.